Regionen in Franken

- Fichtelgebirge

- Fränkische Schweiz

- Frankenwald

- Weitere Regionen

Städte in Franken

- Bamberg Reise (Stadtinfos)

- Bayreuth (Stadtinfos)

- Burgkunstadt

- Nürnberg Reise (Stadtinfos)

- Würzburg Reise (Stadtinfos)

- Weitere Städte

Themengebiete

- Feste & Veranstaltungen

- Gasthäuser Franken

- Sehenswürdigkeiten Franken

- Touristische Straßen Franken

- Freizeitaktivitäten Franken

- Hotels Franken & Pensionen

- Ferienwohnungen Franken

- Urlaub in Franken

Weitere Seiten

-

Service

- Impressum & Kontakt

- Franken Urlaub

Touristische Straßen in Franken und durch Franken

Hier finden Sie kompakte Informationen über interessante touristische Straßen und Themenstraßen in Franken bzw. die durch Franken führen sowie dazu passende Links.

Die Bier- und Burgenstraße führt von Bad Frankenhausen bis nach Passau und durchquert Franken von Lauenstein bis nach Pegnitz. Stationen in Franken sind Ludwigsstadt, Steinbach am Wald, Stockheim, Pressig, Kronach, Mitwitz, Weißenbrunn, Kulmbach und Pegnitz.

Die Burgenstraße führt von Mannheim nach Prag und wird von mehr als 70 Burgen, Schlössern und Burgruinen gesäumt. Zahlreiche davon befinden sich in Franken.

Die 550 km lange Deutsche Limes-Straße führt von Bad Hönningen bis nach Regensburg. 180 km der Strecke befinden sich in Bayern (ein Teil davon in Franken) und folgen dem äußeren Limes, der jüngsten römischen Grenzziehung in Südwestdeutschland. Hunderte Hinweisschilder führen zu den schönsten und bedeutendsten Badethermen, Grenzbefestigungen, Kastellen, Museen, Wallanlagen und Wachtürmen.

Die Deutsche Spielzeugstraße führt auf ca. 300 km Länge durch Thüringen und Franken. Sie beginnt in Waltershausen, kommt von Sonneberg nach Neustadt bei Coburg nach Franken und geht bis Zirndorf bei Nürnberg.

Die Frankenwaldhochstraße ist eine Rundstrecke durch den Frankenwald die in Kronach beginnt und zahlreiche landschaftlich reizvolle Stationen und auch Sehenswürdigkeiten streift.

Der Main Radweg führt auf knapp 600 km Länge von den Quellen des Mains (Weißer Main und Roter Main) im Fichtelgebirge, bis zur Mainmündung in Mainz nach Hessen und ist inzwischen durchgehend einheitlich beschildert und problemlos befahrbar. Im Internet lassen sich auch entsprechende Radreisen online buchen.

Die Panoramastraße ist eine 40 km lange Straße durch den oberen Frankenwald und führt von Bad Steben nach Hof und kann per Auto, Fahrrad oder zu Fuß bewältigt werden.

Die Porzellanstraße führt in einem großen Bogen durch Franken (Oberes Maintal - Coburger Land, Frankenwald und Fichtelgebirge) von Bamberg nach Bayreuth und auch ein kurzes Stück durch die Oberpfalz.

Der Rennsteig ist einer der schönsten Fernwanderwege Deutschlands und führt über ca. 170 km Länge von Eisenach bis nach Blankenstein a. d. Saale. Dabei durchquert der Rennsteig den Frankenwald auf einigen Kilometern in den Orten Tettau und Steinbach am Wald.

Die Romantische Straße führt auf einer Länge von 350 km von Würzburg bis nach Füssen und durchquert dabei zahlreiche sehenswerte Städte im Westen Frankens.

Der Saale-Radwanderweg gehört zu den anspruchsvollsten Radwanderwegen in Deutschland und ist von zahlreichen Anstiegen geprägt. Sie entspringt im Fichtelgebirge und fließt dann durch den Frankenwald ehe sie nach Thüringen kommt und sich schließlich nach Sachsen-Anhalt windet.

Die Thüringisch-Fränkische Schieferstraße führt von Steinach in Thüringen durch den oberen Frankenwald bis nach Dürrenwaid.

sowie: Der Verein Bierland Oberfranken hat auf seiner Website zahlreiche Bierwanderungen, Radtouren und Tagesausflüge zum Thema Bier in Oberfranken zusammen gestellt.